Zum Inhalt springen

Neues von den JOBMACHERN

Startschuss für den Bereich Medizin und Pflege bei den JOBMACHERN

Kiel, 25.04.2018 - Seit Februar haben DIE JOBMACHER ein neues Terrain betreten. Durch Heinke Aschenbroich, Niederlassungsleiterin und Michael Stockhaus, Personalberater wird nun erstmalig auch der medizinisch-pflegerische Bereich vertreten, wobei der Fokus eindeutig auf dem Bereich der Pflege liegt.

Bei den JOBMACHERN sind die beiden zwar noch Frischlinge, haben jedoch bereits in anderen Unternehmen erfolgreich in diesem Bereich zusammen gearbeitet und freuen sich darauf, nun gemeinsam bei den JOBMACHERN einen neuen Bereich aufbauen zu können.

Zusammen bringen Sie über zehn Jahre Erfahrung aus der Zeitarbeit und über 30 Jahre Erfahrung aus der Pflege, Teamleitung, Ausbildung und Heimleitung mit. Daher kennen Sie sowohl die Belange der Unternehmen, sind aber auch nah und auf Augenhöhe am Mitarbeiter. "Wir sind jederzeit und zu jedem Thema Ansprechpartner für unsere Mitarbeiter", so Heinke Aschenbroich. "Der Job in der Pflege ist täglich eine große Herausforderung und sowohl körperlich wie auch psychisch oft eine Belastung. Wir wollen, dass unsere Mitarbeiter ihrem Beruf mit Freude und Energie nachgehen können."  Michael Stockhaus sieht das ähnlich. "Wir wissen, wovon unsere Mitarbeiter reden. Wir verstehen ihre Probleme, da wir sie selber erlebt haben. Die Pflege ist ein spezieller Bereich mit speziellen Menschen, den kann man mit einer berufsfremden Ausbildung nur peripher nachvollziehen."

Ursprünglich für den Standort Kiel geplant hat sich schneller als erwartet auch Lübeck und Umgebung als Zielbereich entwickelt.. Frau Aschenbroich betont "Im Dreieck Kiel/Lübeck/Hamburg arbeiten wir bereits mit sehr vielen Seniorenheimen und Krankenhäusern zusammen, wir können nahezu jedem Pflegenden aus diesem Bereich wohnortnahe Einsätze zusichern. Aber wenn jemand gerne in Bayern arbeiten möchte, so werden wir ihm auch das ermöglichen." Man blicke auf jeden Fall motiviert und gespannt in die Zukunft und möchte mit den JOBMACHERN die Pflege  auch an anderen Standorten etablieren.

"Wer mit uns zusammen arbeiten möchte, kann sich gerne auf eine unserer zahlreichen Anzeigen melden oder einfach anrufen", so Herr Stockhaus. "Die Nachfrage besteht einfach immer."

Erreichbar ist die Niederlassung in Kiel unter kiel-medizinisch@die-jobmacher.de oder am schnellsten direkt unter 0431/97998561.

Zurück
IMG_9670.JPG
IMG_9668.JPG