Zum Inhalt springen

Neues von den JOBMACHERN

DIE JOBMACHER mit starkem Auftritt bei Schüco-Firmenlauf

Bielefeld, 28. 06. 2018, 18:45 Uhr, 31 Grad - DIE JOBMACHER der Region Mitte präsentierten sich auf dem diesjährigen Firmenlauf zu ersten Mal. Die Rahmenbedingungen konnten nicht besser sein: Hoch motiviert und im passenden Outfit machten sich die JOBMACHERINNEN und JOBMACHER zusammen mit rund 2.000 Teilnehmern von über 120 Firmen auf die durchaus anspruchsvolle  und schweißtreibende Strecke rund um die Bielefelder Schüco-Arena (besser bekannt als "Alm"). Gewinner gab es am Ende viele. Den "Henkelpott" für die für die größte Teilnehmergruppe räumten einmal mehr die von Bodelschwinghschen Stiftungen/Evangelisches Krankenhaus Bielefeld ab mit 233 Finishern. Da Geselligkeit und der sportliche Ehrgeiz das Event kennzeichneten ist die Siegerzeit für die 4,8 Kilometer von 15:47,3 Minuten eine bemerkenswerte Messlatte, der beste JOBMACHER kam als 124. mit 21:01,3 Minuten über die Ziellinie in der Schüco-Arena.  Es war eine besondere Herausforderung für jeden Hobby-Athleten.  Geschätzt wurde auch der grandiose ZieIempfang und die phantastische Unterstützung an der Strecke von der Samba-Band Querschläger und den Bielefelder Cheerleadern. Der Firmenlauf wurde von Radio Bielefeld professionell moderiert und begleitet.

"Es hat viel Freude gemacht, wir haben uns toll präsentiert und werden im nächsten Jahr wieder teilnehmen", bilanzierten einhellig alle Teilnehmer - allerdings darf das Thermometer gerne etwas gemäßigte Wetterverhältnisse aufweisen.

Anschließend ging es für die glücklichen und müden Teilnehmer ins Bielefelder JOBMACHER Büro, nach einer erfrischenden Dusche stärkten sich die Lauf-Helden bei Pizza, Salat und jeder Menge Mineralwasser. Denn die unterschiedlichen Heimwege nach Braunschweig, Hannover, Minden und Osnabrück mit bis zu 160 Kilometer über die A2 warteten ja auch noch.

Zurück
IMG_6522.JPG
IMG_6523.JPG
IMG_6524.JPG